Umzugsboxen

Wir von der Alexander Keller unterscheiden beim Verpackungsmaterial zwischen Kauf- und Mietartikeln. Der Einsatz von Mietartikeln ist gerade bei einem Firmenumzug oft die bessere Wahl, denn das Material ist langlebig und robust, dem Kunden entsteht kein Abfall und die Umwelt wird geschont.

Umzugsboxen zur Miete

Unser Umzugssystem, das sich seit Jahrzehnten bei Firmenumzügen bewährt, besteht aus falt- und stapelbaren PVC-Umzugsboxen mit entsprechenden Deckeln und Rolluntersätzen.

Mit nur wenigen Handgriffen werden aus den Faltboxen stabile, verschliess- und plombierbare Zügelkisten, die rückenschonend befüllt und bis zu vierfach übereinandergestapelt werden können. Durch die Rolluntersätze bleiben die Umzugsboxen leicht transportabel.

Dieses System garantiert ein effizientes Verpacken wie auch einen sicheren Transport. Kosten für Beschaffung, Lagerung und Entsorgung entfallen, und die Langlebigkeit des Materials sorgt für eine gute Ökobilanz.

Die Umzugsboxen und Rolluntersätze können durch weitere Mietartikel ergänzt werden:

  • Rollkombis für den Transport von PCs und sperrigen Gütern
  • EDV/IT-Boxen
  • Hängeregistereinlagen
  • Paletten, Palettenrahmen, -deckel und -gitter

Packmaterial für Geschäftsumzüge

Herunterladen Mietartikel Datum: 08.09.2016 | Typ: pdf | 456 KB

Etiketten und Plombiersets für die Umzugsboxen, Monitorhüllen, Tastaturhüllen, Klebbandrollen, Luftpolsterfolie, Packpapier und andere Artikel können käuflich bei uns erworben werden. Gerne liefern wir Ihnen auf Wunsch die Miet- wie auch Kaufartikel.

Umzugskisten zum Kauf

Natürlich bieten wir auch klassische Umzugskartons zum Kauf an, die aber eher bei Privatumzügen zum Einsatz kommen.

Packmaterial für Privatumzüge

Preisliste Packmaterial Verkauf Datum: 08.09.2016 | Typ: pdf | 842 KB